Sommer
bergbahnen
Rauf auf den Berg

Sommerbergbahnen
Rauf auf den Berg

11 Sommerbergbahnen bringen Sie an den besten Startpunkt für Ihre Bergtour

Bergbahnen im Zillertal

11 Sommerbergbahnen bringen Sie an den besten Startpunkt für Ihre Bergtour und erleichtern zugleich auch Familien mit Kindern den Zugang zu den Bergen.

Bergbahnen im Überblick

Spieljochbahn - Fügen (ca. 7km entfernt)

Am Erlebnisberg Spieljoch sind Bergfexe und Abenteurer bestens aufgehoben. Neben dem traumhaftem Ausblick auf die umliegende Bergwelt locken rund um die Bergstation viele Freizeitangebote. Der "Erste Zillertaler Barfuß-Weg", ein Klettergarten oder der neue Flying Fox sorgen für Spaß und Abwechslung am Berg.

 

Zillertal Arena - Zell am Ziller/Gerlos (ca. 7-10km entfernt)

Die Zillertal Arena bietet gleich mehrere Zustiegsmöglichkeiten. Der nächste Einstieg befindet sich in Zell am Ziller bei der Rosenalmbahn, weitere in Gerlos (ca. 10km entfernt) bei der Isskogelbahn, Köngisleiten oder Gerlossteinbahn. Die Zillertal Arena ist genau das Richtige für alle Aktiv- und Bergliebhaber. Neben einer traumhaften Bergkulisse bietet die Zillertal Arena ein tolles Angebot für Abenteuerlustige und Familien. Neben dem Fichtenschloss bei der Rosenalmbahn in Zell am Ziller - ein riesiger Abenteurspielplatz für Kinder - (das im Juli 2016 eröffnet wird), ist der neue GipfelLiner in Gerlos (Königsleiten) und der Hochseilgarten in Gerlos ein wahres Paradies für alle Adrenalin-Liebhaber. Schauen Sie rein und genießen Sie einen aktiven Tag in den Bergen.

Penkenbahn und Ahornbahn - Mayrhofen (ca. 15km entfernt)

Unvergessliche Urlaubserlebnisse für die ganze Familie: Der Genießerberg Ahorn lädt besonders zur Erholung ein. Nach einem Sonnenaufgangsfrühstück am Ahorn locken Genießerrundweg, die Adlerbühne Ahorn und der neue Sinnespfad. Wanderer und Biker finden am Actionberg Penken ihr persönliches Gipfelglück. Actionfans können mit Funballz übers Wasser laufen oder erkunden mit den Bergrollern den Penken.

Finkenberger Almbahn - Finkenberg (ca. 18km entfernt)

Hoch über dem Alltag kann man hier das sommerliche Bergpanorama genießen, sportlich aktiv werden oder ganz einfach die Seele baumeln lassen. Ein tolles Wanderwegenetz lädt zu mehrstündigen Wanderungen ein - etwa auf den Rastkogel, von wo aus die Gipfelsieger einen herrlichen Blick über Inntal, Zillertal und Tuxertal erhalten. Der idyllische Moorlehrpfad am Penken beginnt gleich bei der Mittelstation und ist eine lehrreiche Wanderung für die ganze Familie. Auch der ideal in die Berglandschaft am Penkenjoch eingebettete Speichersee ist ein Blickfang und eine äußerst beliebte Attraktion bei Wanderern und Ausflugsgästen. Die urigen Hütten und Almen der Region sind willkommene Einkehrziele und bieten köstliche Stärkung.

Eggalmbahn - Lanersbach/Tux (ca. 20km entfernt)

Wandergebiet Eggalm, schweben Sie in 8 Minuten mit der Gondelbahn von Lanersbach zur Eggalm. Die Bergstation ist Ausgangspunkt vieler lohnender Wanderungen für Jung und Alt.
Genießen Sie den Ausblick in die Tuxer Bergwelt.

Hintertuxer Gletscher - Hintertux (ca. 25km entfernt)

Von der gemütlichen Almwanderung bis zur anspruchsvollen Gipfeltour findet hier jeder Bergfex seine persönliche Herausforderung. Auch Familien und Naturgenießer erreichen mit den Sommerbahnen eine faszinierende Bergwelt auf bis zu 3.250 Metern und tanken neue Energie für den Alltag. Außerdem finden Sie hier das Naturdenkmal Spannagelhöhle - die höchstgelegene Schauhöhle Europas - die mit seinen 12,5km Länge als größte Felshöhle der Zentralalpen darstellt und ein besonderes Ausflugsziel für Familien ist. Einblicke ins ewige Eis finden Sie im Natur Eis Palast auf 3.200m Seehöhe. Ein einzigartiges Naturjuwel bei dem Sie in eine begehbare Gletscherspalte eintreten mit magischen Eisstalaktiten, riesigen funkelnden Eiskristallen, gefrorenen Wasserfällen und sogar einem Gletschersee.

Betriebszeiten der Bergbahnen

Die Sommerbergbahnen haben von Anfang Juni 2016 bis Anfang Oktober 2016 von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Bitte fragen Sie allerdings bei Interesse bezüglich der genauen Betriebszeiten an unserer Rezeption nach.

Tipp: Zillertal Activcard

Zwischen Ende Mai und Anfang Oktober ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal von vorne bis hinten genießen möchten. Sie ist Ticket für Bergbahn, Bahn und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. Die Zillertal Activcard ist gültig an 6, 9 oder 12 aufeinanderfolgenden Tagen ab dem Verkaufstag.

Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Täglich eine Berg- und Talfahrt mit einer von bis zu 11 Bergbahnen deiner Wahl
  • Freier Eintritt in die 6 Freischwimmbäder Fügen, Stumm, Zell am Ziller, Hippach, Mayrhofen, Finkenberg (täglich ein Besuch)
  • Freie Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel der Region (außer Dampfzug*)
  • Min. 10% Ermäßigung bei über 65 Vorteilspartnern im und ums Zillertal
 * AKTION für alle nostalgieliebenden Biker: 10% Ermäßigung auf den Kombitarif Dampfzug/Rad
Sie befinden sich hier: Sommerbergbahnen

Für Newsletter anmelden

Anmelden und die aktuellsten Informationen erhalten!

Zum Anfang